Termine

Do 2.Juli 15:00-18:00
Kaffeekränzchen der WRC-Damen
Fr 17.Juli 00:00
Wanderfahrt Strohauser Plate
Sa 18.Juli 00:00
Wanderfahrt Strohauser Plate
So 19.Juli 00:00
Wanderfahrt Strohauser Plate

Archiv

Powered by mod LCA

Ob Südfrankreich, Portugal, Monaco oder Spanien, wenn es um fremde Gefilde geht, sind Doris und Michael die richtigen Ansprechpartner. Im Anhang berichten sie über ihre vielseitigen Touren der vergangenen Monate.

Attachments:
Download this file (2018-Wanderfahrten-Thier.pdf)2018-Wanderfahrten-Thier.pdf[Wanderfahrten 2018 von Doris und Michael]302 kB
Es hat uns wieder erwischt. Die Pritsche liegt danieder - im Hof.
Derzeit sind die Parkplätze im Hof sehr begrenzt. Bitte die Fahrzeuge draußen parken.
Die Situation kann sich bis in den März hinziehen.
Ruderbetrieb in Worms daher nur schwer möglich, bitte nach Lampertheim ausweichen.

Der Ruderclub hatte beschlossen, einen neuen Gig-Vierer aus der Bootsmanufaktur BBG in Berlin im Rahmen des Nikolausruderns zu taufen.

G.Hausmann, H.Schwarzer, S.Teigland, J.Wolff (v.l., Foto Daniel Jung)
Dr. K.Selzer, G.Haussmann, H.Schwarzer, S.Teigland, Dr. J.Wolff (v.l., Foto: Daniel Jung)

Da bekanntermaßen das Wintertraining sehr lang sein kann versuche ich immer, Abwechslung ins Training zu bringen. Diesmal bot ich ihnen ein schon sehr anspruchsvolles und deutlich härteres Training bei 100% in Mannheim an. 100% ist eine Crossfit Box in Mannheim. Unser Rudermitglied Kevin Zwick und sein Freund Marcus Jacob sind neben ihren Vollzeitjobs dort Geschäftsführer. Da Kevin, Marcus und ich befreundet sind fragte ich an, ob ich mit einer Truppe von mir mal ein spezielles Workout bei ihnen erhalten könnte. Marcus war begeistert und sagte sofort zu, Kevin konnte uns nur ein paar Minuten beim Training begleiten.

DiDo Truppe mit Marcus Jacob
DiDo Truppe mit Marcus Jacob

Sehr gute Stimmung herrschte im vollbesetzten „Al Fiume“ bei der Ehrung der Sieger und Jubilare des Jahres 2018. Sabine Teigland, 1. Vorsitzende vom Ruderclub Blau-Weiß, konnte von 45 Regattaerfolgen berichten, darunter je einen ersten Platz bei den Südwestdeutschen Meisterschaften, dem Landesentscheid der Jungen und Mädchen und JtfO (Jugend trainiert für Olympia) der Schulen.


Krambambuli: Zeremonienmeister Stefan Künstler mit Feuer bei der Sache (Foto: Susanne Müller-Schambach)