Termine

So 28.Oktober 09:30-
Saison-Abschlussfahrt nach Oppenheim
Do 1.November 15:00-18:00
Kaffeekränzchen der WRC-Damen
Sa 10.November 09:00-13:00
Arbeitseinsatz Bootshalle Lampertheim

Archiv

Powered by mod LCA

Das diesjährige Trainingslager in Dreisbach war wieder ein voller Erfolg. Insgesamt reisten 18 Personen, davon 12 vom WRC und 4 Ruderer aus Mannheim mit Trainer und Frau zu Ostern an die Saarschleife.

Die Jugendlichen waren hochmotiviert und absolvierten das anspruchsvolle Trainingsprogramm mit teiweise 4 Einheiten pro Tag mit Bravour. 

Die Küche der JuHe bot ausreichend und abwechslungsreiche Nahrung zum Auffüllen der Glykogenspeicher.

Nach der Hälfte des Programms war ein ganzer Tag trainingsfrei und wir besuchten das UNESCO Weltkulturerbe "Völklinger Hütte". Beim anschließenden Stadtbummel durch Saarbrücken besuchten die Ruderer und Betreuer in kleinen Gruppen diverse Restaurants. Somit war die konstante Kalorienzufuhr gewährleistet.

Trotz freiem Tag konnten einige Eifrige nicht genug bekommen und nutzten die Zeit nach dem Abendessen zum Rudern.

Das Wetter steigerte sich über die 10 Tage und das letzte Wochenende war sonnig und warm.

Zahlreiche Trainingseinheiten boten Gelegenheit in verschiedenen Bootsbesetzungen zusammen zu rudern.

In zwei Wochen findet die erste Regatte im Mannheimer Mühlauhafen über 1500 m statt. Für Nils ist es die erste Regatta als Junior B. Jakob und Max starten hier das erste Mal über die volle Distanz. Die drei Junioren B sind im Einer und Dopperlzweier leicht bzw. schwer dabei. Lukas geht im ersten Junior A Jahr im leichten Einer sowie in Renngemeinschaft mit Mannheim im leichten Zweier und Vierer ohne ins Rennen.

Jonas und Markus starten am gleichen Wochenende auf der DRV Leistungsüberprüfung in Essen im schweren Zweier Ohne der Junioren A.
(alle Fotos: Susanne Müller)