Termine

So 21.April 00:00
Trainingslager Neckarelz
Mo 22.April 00:00
Trainingslager Neckarelz
Sa 27.April 00:00
Regatta Mannheim
Sa 27.April 09:00-12:00
Arbeitseinsatz in LA
So 28.April 00:00
Regatta Mannheim
Mi 1.Mai 11:00-15:00
Picknick an der Seehalle
Do 2.Mai 15:00-18:00
Kaffeekränzchen der WRC-Damen
Sa 4.Mai 00:00
Regatta München
So 5.Mai 00:00
Regatta München
Sa 11.Mai 00:00
Rund um den Kühkopf

Archiv

Powered by mod LCA

Nach seinem souveränen Titelgewinn als Landesmeister im Leichtgewichts-Jungen-Einer 13 Jahre, wurde Nils Vogel, der für den Wormser Ruderclub Blau-Weiß startet, für die Teilnahme im Rheinland-Pfalzteam beim Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen in Salzgitter nominiert. Bei diesen Meisterschaften der 12-14-jährigen dürfen nur die zwei besten Boote jedes Bundeslandes starten.

Nils Vogel vom Wormser Ruderclub Blau-Weiß
Nils Vogel vom Wormser Ruderclub Blau-Weiß (Foto S.Teigland)

 

Am ersten Wettkampftag war eine 3000 Meter lange Strecke zu bewältigen. Nils begann sehr gut, auch die Wende gelang. Allerdings begann er seinen Endspurt etwas zu spät und verlor dadurch einige Sekunden. Im Ergebnis sicherte sich in seiner Abteilung, die aus sechs Booten bestand, einen sehr guten 2. Platz. Im Gesamtfeld aller gestarteten 24 Boote bedeutete dies Rang neun und die Setzung für das B-Finale bei der Bundesregatta über die 1000 Meter. Auch hier waren wieder sechs Boote am Start. Nils kam nicht so gut vom Start weg und ruderte bis Streckenhälfte auf Rang vier. Ab da kämpfte er sich Schlag um Schlag weiter nach vorne und konnte sich im Ziel über einen zweiten Platz und die Vizemedaille des B-Finals freuen. In der Gesamtwertung belegte er mit seiner Zeit sogar Platz sieben der 13-jährigen im Lgw.Einer.