Archiv

Powered by mod LCA

Termine

Do 4.Januar 15:00-18:00
Kaffeekränzchen der WRC-Damen
Mit zehn Regattasiegen kamen die Ruderer vom Wormser RC Blau-Weiß von der Limburger Kurzstreckenregatta zurück. Mit vier Erfolgen im Leichtgewichts-Junioren- Einer (15/16 Jahre) konnte Lukas Schambach gleich vier Mal auftrumpfen.

Nils, Markus und Jonas bei der Siegerehrung (v.l.n.r.)
 
Seine Eltern, das Trainer-Duo Michael und Susanne Schambach, startete im Master-Mix Doppelvierer zusammen mit Hersfeld und legten zwei Mal am Siegersteg an. Nur hauchdünn unterlagen sie in einem weiteren Rennen mit Claudia und Steffen Burkhardt. Ebenfalls Doppelsieger wurden im Zweier-ohne Steuermann Markus Feils und Jonas Burkhardt und im Jungen-Einer (14 Jahre) Nils Vogel. Mit Platzierungen mussten sich Karoline und Mareike Haderthauer und Noah Heinzel zufrieden geben.
 
 
Zehn Siege gab es für die Ruderer vom WRC Blau-Weiß in Limburg.(v.li.): Lukas Schambach, Nils Vogel, Susanne Müller, Karoline Haderthauer, Michael Schambach, Markus Feils, Jonas Burkhardt 
 
Im Überblick (zusammengefaßt von Katharina Jung):
  • Mareike ist im Mädchen Einer LG noch LK 3 und stellte sich wegen Abmeldungen der stärkeren LK 1 Ruderin
  • Noah startete im Jungen Einer LG LK2 und belegte einen 2. Platz.
  • Karoline erkämpfte sich  an beiden Tagen je einen 2. und 3. Platz im Juniorinnen Einer A I/II.
  • Nils konnte an beiden Tagen mit deutlichem Vorsprung seine Rennen im Jungen Einer 14 Jahre gewinnen
  • Markus und Jonas siegten an beiden Tagen souverän im Junioren 2- A I
  • Lukas holte sich 4 Start-Ziel Siege  im leichten Junioren Einer B I und B II.
  • Im Master Mix gab es zwei Siege für Susanne und Michael in Renngemeinschaft mit Bad Hersfeld, einmal im Renndoppelvierer und einmal im GiG Doppelvierer.

(alle Fotos: M. Schambach)